Schulvorstellungen


DAS UHU - EXPERIMENT / Philosophieren für und mit Kindern und Jugendlichen

Eine interaktive Hörperformance, ein Theatererlebnis der aussergewöhnlichen Art! Inspirierend, witzig und liebevoll subversiv.

Das Experiment richtet sich an Menschen, die lieber nochmal nachfragen, die Freude haben am kreativen, gemeinsamen Nachdenken. Wenn Kinder zum Philosophieren eingeladen werden, legen sie eine erstaunliche Ernsthaftigkeit an den Tag. Das "Uhu-Experiment" schafft eine Plattform, bei der Kinder und Erwachsene spielerisch eigene Gedanken und Meinungen entwickeln. Kurz zusammengefasst: Denken hilft. "Was denkst du?", ist die zentrale Frage.

Während Theater Klassischerweise vom Erlebnis einer gemeinsamen Erfahrung im Raum lebt, sind bei den BetrachterInnen des "Uhu-Experimentes" Sehen und Hören durch das Tragen von Kopfhörern entkoppelt. Auf diese Weise öffnet sich in individueller Hörerlebnisraum, ein eigenes Kino im Kopf

 

Mandarina&Co

Konzept & Regie: Diana Rojas-Feile

Musikkompositon: Victor Moser

Bühnenbild & Kostüme: Theres Indermaur

Spiel: Lukas Kubik, Victor Moser, Diana Rojas-Feile

Künstlerische Beratung: Cousin Gaudenz

Zielpublikum

3.-6. Klasse / 1.-3. Oberstufe

 

Themen für den Unterricht

Grunderfahrungen, Werte und Normen erkunden und reflektieren, Gemeinschaft und Gesellschaft - Zusammenleben gestalten und sich engagieren

 

Dauer 

70 Minuten

 

Vorstellungsdatum

 

 

Weitere Informationen

Video-Link

Projektdossier

 



Theater im Burgbachkeller | St.-Oswalds-Gasse 3 | 6300 Zug

+41 41 711 96 30 | info@burgbachkeller.ch

Unterstützt von: