Schulvorstellungen

 

Wir starten ein Pilotprojekt. Gerne möchten wir in Zukunft Vorstellungen für SchülerInnen anbieten und vermehrt mit Schulen zusammenarbeiten. In der nächsten Saison werden drei Produktionen im Rahmen von Schulvorstellungen tagsüber im Burgbachkeller stattfinden. Bei Interesse melden Sie sich und Ihre Klasse mit dem Formular an, anschliessend werden Sie über die weitere Planung informiert.

 

Wir freuen uns auf Ihre Besuche!

 


Das Uhu-Experiment

Philosophieren für und mit Kindern und Jugendlichen

Eine interaktive Hörperformance, ein Theatererlebnis der aussergewöhnlichen Art! Inspirierend, witzig und liebevoll subversiv.

 

Video-Link

 

Weitere Informationen

 

Zum Anmeldeformular

 

Zielpublikum

3.-6. Klasse / 1.-3. Oberstufe

 

Themen für den Unterricht

Grunderfahrungen, Werte und Normen erkunden und reflektieren, Gemeinschaft und Gesellschaft – Zusammenleben gestalten und sich engagieren

 

Vorstellungen

Mo 16. November 20 | 8.30h und 10.30h

 



Der Wunschpunsch

Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch, nach Michael Ende

Der Rabe Jakob Krakel und der Kater Mauricio die Mauro müssen sich beeilen: Der geheime Zauberrat Beelzebub Irrwitzes und seine Tante, die Geldhexe Tyrannja Vamperl wollen mit dem Wunschpunsch die Welt vernichten. Wird es Kater Mauricio und Rabe Jakob gelingen, das teuflische Vorhaben zu verhindern?

 

Weitere Informationen

 

Zum Anmeldeformular

 

Zielpublikum

2. - 4. Klasse

 

Themen für den Unterricht

Naturschutz, Gut und Böse, Werte und Normen

 

Dauer 

65 Minuten

 

Vorstellung

Di 23. März 21 | 10.30h

 



Nora Nora Nora

Eine Grenzgänger Produktion

Wie viel Mut braucht es, um glücklich zu sein? Welchen Preis ist einem die eigene Freiheit wert? Wie kann man der Mensch werden, der man fühlt zu sein? Ein Ausbrechen aus bestehenden Familienstrukturen bringt Ungeahntes ans Licht oder bestätigt lange Vermutetes. 140 Jahre nach dem Werk von Henrik Ibsen «Nora, ein Puppenheim» bearbeiten die Künstlerinnen basierend auf dem Stück die Thematik der Gleichstellungsfrage neu. 

 

Weitere Informationen

 

Zum Anmeldeformular

 

Zielpublikum

Oberstufe 

 

Themen für den Unterricht

Gleichstellung von Mann und Frau in unserer Gesellschaft

 

Vorstellung

Mittwoch 3. März | 20h

Freitag 5. März | 20h

 

Das Stück befindet sich noch in der Entstehung, deshalb ist noch wenig Fotomaterial vorhanden

 



Herzlichen Dank für die Unterstützung

 

ACB Schwerpunktfonds

 



Theater im Burgbachkeller | St.-Oswalds-Gasse 3 | 6300 Zug

+41 41 711 96 30 | info@burgbachkeller.ch

 

VORVERKAUF

Kartenverkauf Theater Casino Zug | 041 729 05 05

karten@theatercasino.ch

Mo - Fr 10.00 - 12.30h | 13.30 - 17.00h

 

 

Unterstützt von:

 

© 2020 | Theater im Burgbachkeller