Fr  7. Mai | 18h + Sa 8.  Mai | 21.30h | Tanz

Cie Moost

Take Care of Yourself

Im Rahmen des Tanzfest Zug


 

Sprichst du Tanz? Diese Frage erübrigt sich! Tanzen können wir alle – sei es zum Rhythmus vom aktuellen Lieblingslied in den Kopfhörern. Im Training. Bei einem Flashmob. Auf einer Party. Tanz ist Weltsprache für alle: sie ist berührend, verbindend, ansteckend, herausfordernd, lustvoll, lebendig.

 

Das Tanzfest versetzt an einem Maiwochenende 30 Schweizer Städte und Gemeinden in Bewegung. Mit dabei auch die Stadt Zug: Regionale Tanzschulen bieten Schnupperstunden, Performances und Shows. National touren professionelle Tanzstücke durch die Theater und Fussgängerzonen des Landes. 

Programm im Burgbachkeller

 

Zwischen Zirkus, Performance und zeitgenössischem Tanz begegnet Marc Oosterhoff der Gefahr. Ein Solo barsierend auf Risiko –  die freiwillige Unterwerfung als ein Weg sich in den Tiefen seines Fleisches lebendig zu fühlen. Ein Stück, um sich den düsteren Sicherheitsnormen zu entziehen, die unser tägliches Leben prägen und sterilisieren.

Hier diktiert der Künstler seine eigenen Regeln und stellt seine eigenen Fallen: eine Flasche Whisky, zwölf Schnapsgläser, Messer, Papierkugeln, einen Korb, Rattenfallen.

Das Publikum zögert zwischen Heiterkeit und Bangen, ohne den Blick vom Tänzer abzuwenden. Durch ihre Finger schauend, unterstützen sie ihn trotz der Gefahr, mit all ihrem Wohlwollen.


Tanzfestpass CHF 15 vor Ort erhältlich


 

Mit Marc Oosterhoff

 


Theater im Burgbachkeller | St.-Oswalds-Gasse 3 | 6300 Zug

+41 41 711 96 30 | info@burgbachkeller.ch

 

VORVERKAUF

Kartenverkauf Theater Casino Zug | 041 729 05 05

karten@theatercasino.ch

Mo - Fr 10.00 - 12.30h | 13.30 - 17.00h

 

 

Unterstützt von:

 

© 2020 | Theater im Burgbachkeller