Festivalprogramm

 

Do 11. März

20h Elina Duni Solo

 

Fr 12. März

20h Michael Fehr und Manuel Troller

21h Schnellertollermeier

 

Sa 13. März

20h Roland von Flüe

21.30h David Helbock's Random/Control

 

Festivalpass

CHF 64 / 40 (Mitglieder und Gönner, nur an der Abendkasse erhältlich)


Fr  12. März | Konzert | 20h

Festival viel jazz

Michael Fehr und Manuel Troller


 

Musikalisches Spoken-Word-Konzert: Michael Fehr singt und liest, Manuel Troller spielt die Gitarre.

 

«Hier werden der Klang seiner Stimme und ihr Duktus selber zum Instrument. Die Stimme ist dunkel und hat ein kratzbürstig-heiseres Timbre. Sie kann ruhig vor sich hin brüten, punktgenau Worte setzen, «heimlifeiss» aussparen, aufbegehren, kreischen, erschüttern. Fehrs Stimme wurde auch schon mit jener von James Brown oder Tom Waits verglichen, man könnte auch noch Captain Beefheart anführen. Aber solche Vergleiche sind so vermessen wie unzutreffend und nur lächerlich. Fehr klingt wie Fehr. Das ist einzigartig genug, um sich von diesem Erzähl-Blueser noch lange überraschen und unterhalten lassen zu wollen.»


Tickets

CHF 38 / 25 (Mitglieder und Gönner), gültig für beide Konzerte am Freitag


 

Mit Michael Fehr (Spoken- Word) Manuel Troller (Guitarre)


Theater im Burgbachkeller | St.-Oswalds-Gasse 3 | 6300 Zug

+41 41 711 96 30 | info@burgbachkeller.ch

Unterstützt von:

 

© 2020 | Theater im Burgbachkeller