Do  17.   Dezember | Konzert | 20h

Duo Praxedis


 

Mit einem gemischten Programm aus verschiedenen Stilepochen konzertieren die beiden Künstlerinnen zum Thema Klassik bis Jazz. Das international bekannte Duo hat sich zum Ziel gesetzt die einzigartige Instrumentenkombination wiederaufleben zu lassen und einem breiten Publikum zu präsentieren. 

 

Die Verbindung von Harfe und Klavier war zur Zeit der Frühklassik sehr beliebt und verschiedene Komponisten haben für diese faszinierende Instrumentenkombination Werke komponiert. Nun gilt es die wunderschöne Duo-Musik neu zu erfinden und mit frischem Glanz und klarer Klanggestaltung wiederzuentdecken. Deshalb präsentieren die beiden Musikerinnen Originalwerke der Duo-Gattung von Oberthür bis Xavier Dayer und Carl Rütti sowie eigens arrangierte Jazzliedern Dave Brubeck und Cole Porter.

 

 


CHF 35 | 20 (Ermässigt)


 

Mit Praxedis Hug-Rütti (Harfe), Praxedis Geneviève Hug (Klavier)

 


Theater im Burgbachkeller | St.-Oswalds-Gasse 3 | 6300 Zug

+41 41 711 96 30 | info@burgbachkeller.ch

Unterstützt von:

 

© 2020 | Theater im Burgbachkeller